Gruppenunterkünfte in Drenthe

Ein Gruppenurlaub in einem Ferienhaus in Drenthe?

Wenn Sie den Namen der Provinz Drenthe hören, denken Sie wahrscheinlich an die ausgedehnten Wälder und Moore, wo man stundenlang wandern kann, ohne jemanden zu treffen. Aber vielleicht verbinden Sie es auch mit den alten Dolmen, die überall in Drenthe gefunden werden. Ein Gruppenurlaub in Drenthe bietet viel Abwechslung: Reiten und dann schön auf einer der Terrassen in den charmanten Dörfern zur Ruhe kommen. Drenthe ist die perfekte Provinz für paradiesische Zeiten in einer Gruppenunterkunft.

Unberührte Natur in Drenthe

In Drenthe gibt es viel zu erkunden und die Region ist reich an Natur. Das Doldersummerveld im Spätsommer ist komplett Lila und wirkt wie im Urlaub in Frankreich. In Mantingerveld und Sleenerzand lässt es sich  wunderbar Wandern und Radfahren. Die perfekte Gegend auch für Klassenfahrten.

Ideen, die Sie während eines Urlaubs oder Wochenendes in Drenthe tun können:

Drents Museum
Das Drents Museum, das im Jahr 1854 eröffnet wurde, ist eines der ältesten Museen in den Niederlanden. Es ist ein Museum für Archäologie, zeitgenössischen Realismus und Kunst zwischen 1885-1935. Das berühmte Mädchen von Yde befindet sich hier,  wie auch der  Münzschatz aus dem  6. Jahrhundert, der in Drenthe im Frühjahr 2014 gefunden wurde. Und was ist mit dem ältesten Boot  der Welt? Kurz gesagt, wenn Sie Archäologie lieben, ist dieses Museum einen Besuch wert.

WILDLANDS Abenteuer Zoo
WILD LANDS Abenteuer Zoo Emmen ist der Nachfolger des berühmten Tierparks Emmen. Am neuen Standort können Sie drei verschiedene Welten mit unterschiedlichem Klima erkunden. Jungola ist ein Dschungel mit viel Grün, Seilbrücken, einer Bootsfahrt und Elefanten, Klammeraffen und Schmetterlingen. Serenga ist die Savanne. Gehen Sie auf Safari und treffen Sie Giraffen, Löwen, Paviane und Meerkatzen. Im kalten Nortica  schwimmen Eisbären und Pinguine herum.

Das Hunebed-Zentrum
Das Hunebed-Zentrum in Borger auf der Drentse Hondsrug (Drenther Erhebung) führt Sie auf die Spuren der Geschichte. Zurück in die Zeit, in der die ersten Bauern sich in Drenthe ansiedelten. Diese Bauern bauten beeindruckende Steindenkmäler, deren Reste noch in der Landschaft von Drenthe zu sehen sind. Es gibt immer noch 54 und das Größte befindet sich direkt neben dem Zentrum.

Gedenkstätte Westerbork
In Midden- Drenthe befindet sich ein Ort mit Geschichte. Hier  wurden hunderttausend holländische Juden im Durchgangslager Westerbork untergebracht. Im Bereich der Gedenkstätte  finden Sie Rekonstruktionen und Denkmäler und ein Museum, das an diese Zeit erinnert.

 

            

 

Copyright 1993 - 2017 | Centrum voor Groepsaccommodaties

Reservation system by Booking Experts