Gruppenunterkünfte in Woudenberg

Woudenberg ist ein Dorf am Schnittpunkt der Gemeinde Utrechtse Heuvelrug und der Gelderse Vallei. Das Außengelände hat deshalb zwei attraktive Bereiche: die Wälder von Utrechtse Heuvelrug und das Agrarland von Gelderse Vallei.

Beide Gegenden haben ihre besonderen historischen Denkmäler. Die Pyramide von Austerlitz ist die einzige Pyramide in den Niederlanden und sogar die einzige weltweit, bei der Grassoden aufgebracht wurden. Oben auf dem Denkmal ist ein Aussichtsturm, der damals den französischen Truppen eine fantastische Aussicht bot. In den Wäldern der Umgebung gibt es viele Rad- und Wanderwege für schöne Spaziergänge.

Der Henschotermeer liegt in den Wäldern von Utrechtse Heuvelrug. In diesem Freizeitbad ist der Sommer sehr angenehm.

Auf der anderen Seite von Woudenberg kreuzt die Grebbelinie die ländliche Gegend. Die Grebbelinie mit dem benachbarten Valleikanaal ist eine Wasserlinie und spielte im Zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle. Die vielen Bunker sind noch immer stumme Zeugen dieser Schlacht. Es ist noch nicht bekannt, dass die Grebbelinie viel früher im 18. Jahrhundert gebaut wurde, um die französischen Truppen aufzuhalten. 2014 wurde Post Lambalgen komplett in diese Zeit zurückversetzt. Und das Museum der Grebbelinie im Vizier lässt die Zeiten der Mobilisierung wieder aufleben.

Die Grebbelinie ist nicht nur ein historisches Kulturdenkmal, sondern auch ein Ort, der dem Erholungssuchenden viel bietet. Rad- und Wanderwege, Kanusport, Rafting.

            

 

Copyright 1993 - 2018 | Centrum voor Groepsaccommodaties

Reservation system by Booking Experts