Gruppenunterkünfte in Hellendoorn

Hellendoorn ist eine gleichnamige Stadt mit mehr als 6000 Einwohnern. Hellendoorn liegt in der Provinz Overijssel, östlich des Hellendoorn-Gebirges, das zum Staudamm Sallandse Heuvelrug gehört.

Hellendoorn ist durch den Erlebnispark Hellendoorn berühmt geworden. Außerdem gibt es im Dorf eine Eiscremefabrik, die bis 1996 die Eiscreme-Marke von Caraco herstellte. Das Unternehmen wurde 1985 von Unilever übernommen und produziert die Marken Ben & Jerry's, Duke und Ola. Aktuell gibt es in Hellendoorn ein Museum über das frühere Caraco, nämlich die Bäckerei und das Eismuseum. In Hellendoorn gibt es zwei Getreidemühlen: Fakkert's Hoop und Wippe / Mill.

Hellendoorn ist eine sportliche Stadt. Seit Jahren findet hier im September der StrongmanRun statt. Ein Spektakel und anstrengender Lauf für Menschen mit großer Ausdauer, zu dem mehr als 10.000 Besucher kommen. Nijverdal beginnt oder beschließt das Jahr mit dem Diepehel Holterberg Run, der Ende Oktober stattfindet. Dies ist ein Lauf-Event mit einem wunderschönen Pfad über den Sallandse Heuvelrugrug.

In Hellendoorn findet jährlich das Popup-Festival Dauwpop auf einem Gelände neben dem Erlebnispark Hellendoorn statt. Hier gibt es auch weitere Veranstaltungen neben Dauwpop. Im Jahr 2005 gaben das Dynamo Open Air und 2009 das Nightmare Outdoor Bands wie Motörhead, Level 42 und den Simple Minds eine Bühne. Die Hellendoorn Rallye ist ebenfalls eine jährliche Veranstaltung, die viele Besucher anzieht.

Hellendoorn hat zwanzig Einträge im staatlichen Verzeichnis. Dazu gehören die Dorfkirche und der Turm der niederländisch-reformierten Kirche, einige Häuser und Bauernhöfe, verschiedene archäologische Fundstätten und die beiden Mühlen.

 

            

 

Copyright 1993 - 2017 | Centrum voor Groepsaccommodaties

Reservation system by Booking Experts