Gruppenunterkünfte in Buurse

Buurse ist ein kleines Kirchendorf nahe der Grenze zu Deutschland, welches 1500 Einwohner zählt.
Das Zentrum des Dorfs besteht aus einer Kirche, einem Café und einer Bäckerei.
Für weitere Shops und Terrassen können Sie Haaksbergen (6 km) oder Enschede (10 km) erreichen.

Direkt außerhalb des Zentrums beginnt die eine füllige Welt an Grünpflanzen, Ruhe und Freiraum. Sie erleben eine authentische Twente-Landschaft mit Essen, Waldspaziergängen, Feldern und Weiden. Hier und da sind historische Farmen zu sehen. Der Bursebeek sucht sich seinen Weg in Mäandern. Buurse ist von drei wunderschönen natürlichen Gebieten umgeben:
Das Haaksbergerveen, das White Crop und das Buurserzand. Seltene Pflanzen- und Tierarten fühlen sich hier zuhause. Zusätzlich erleben Sie hier die typische Atmosphäre der Grenzregion.

Während Ihrem Aufenthalt in Buurse gibt es mehr als genug Möglichkeiten, nach draußen zu gehen. Die Umgebung lädt zu langen Spaziergängen sowie Fahrrad- und Mountainbike-Touren ein. Die gebauten Wegnetze machen es einfach, eine Tour abzuändern.
Für die Kinder gibt es ein Pfannkuchenhaus (3 km), verschiedene Spielplätze (3 km) ein subtropisches Schwimmparadies (6 km) und fantastische Indoor-Spielplätze (10 km).

 

            

 

Copyright 1993 - 2018 | Centrum voor Groepsaccommodaties

Online reservation system by Booking Experts