Lengel ist ein Dorfzentrum in der Gemeinde Montferland (in der früheren Gemeinde Bergh), welches sich in der Geldernse Region De Liemers am Fusse des Montferland und des Bergherbos befindet. Lengel ist heute Teil der Stadt Heerenberg.

Das Dorf besteht aus zwei Teilen:

Der Dorfkern, dessen zentrale Antoniusstraße das Bild bestimmt.
Das äußere Gebiet nördlich und östlich des Dorfkerns.


Das Dorf, in erster Linie dem katholischen Glauben angehörig, verfügt über keine eigene Kirche, sondern gehört zum Pfarrbezirk 's-Heerenberg-Lengelse R.K. Emmaus mit der Kirche von 's-Heerenberg, die etwa einen Kilometer vom Lengelner Dorfkern entfernt ist.

Lengel zählt etwa 250 Einwohner. Das Dorf hat ein reichhaltiges Gemeindeleben, zu dem unter anderem ein Fußballverein gehört (VVL), ein eigener Faschingsverein und ein Schießstand. Ansonsten verfügt das Dorf kaum über Einrichtungen. Bis in die 1980er Jahre befand sich in der Antoniusstraat ein Kindergarten. Aber er hatte keine Neuzugänge und schloss sich daher mit der Pastor-Galamas-Schule in 's-Heerenberg zusammen.

Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel
Lengel

Lengel

Dieser herrliche Gutsbesitzerhof liegt in der Achterhoek-Region, in direkter Nähe der deutschen Grenze zwischen Zeddam und 's-Heerenberg und mit einer prächtigen Aussicht auf den Montferland-Höhenrücken. Das Haus...
Mehr