Gruppenunterkünfte in Harfsen

Harfsen ist ein Dorf in der Gemeinde Lochem mit mehr als 1.700 Einwohnern. Bis 2005 gehörte das Dorf zur Gemeinde Gorssel. Im Jahr 1951 wurde in Harfsen eine Kirche errichtet (Unser Haus). Unser Haus ist eine evangelische Kiche, die 1951 die kleinere Kirche ersetzte. Außerhalb der Kirche steht eine freistehender Garderobenstuhl. Die Kirchgemeinde ist seit 1961 unabhängig von der Niederländischen Reformierten Kirche in Almen. Die Kirche von Van Vulpen schenkte eine Orgel, deren Einbau 1955 stattfand.

In Harfsen sind zahlreiche Unternehmen im landwirtschaftlichen Sektor tätig. Zum Beispiel gibt es eine KI-Station für Rinder. Es gibt außerdem einen kleinen Supermarkt, ein Konferenzzentrum, einen Frisör, einen Automechaniker, ein Bauunternehmen, Camping und ein Ballonunternehmen. Die Umgebung von ​​Harfsen besteht aus einer Mischung aus Wiesen, Wäldern und Flüssen. Sowohl für die Ballonfahrt als auch für Wander- und Radtouren hat die Umgebung des Dorfes viel zu bieten.

In jedem Juni findet die Harfsens Party statt. Während dieses dreitägigen Festes werden Nachbarschaftsspiele (mit einem Quiz und Variété) veranstaltet, ein kleines Märchen aufgeführt und eine Parade für Erwachsene und Kinder abgehalten. Harfsen hat auch einen Fanfarenzug namens "Soli Deo Gloria". An Harfsens Kapeldijk befindet sich das Kattendorp. Verlassene, kranke und streunende Katzen werden eingesammelt und hier versorgt.

 

            

 

Copyright 1993 - 2017 | Centrum voor Groepsaccommodaties

Online reservation system by Booking Experts