Gruppenunterkünfte in Leens

Leens (von Groningern Lains oder auch Lydinge genannt, offiziell: Leidinge) ist der Sitz der Gemeinde De Marne in der Provinz Groningen. Das Dorf zählte im Jahr 2016 laut der Statistik der Niederlande 1.791 Einwohner.

Bis 1990 war Leens eine selbständige Gemeinde, die aus den folgenden Dörfern, Weilern und Viertel der Dörfer, Dörfer und Stadtviertel bestand: Douwen, Ewer, Grijssloot, Groot Maarslag, Kattenburg, Klein Maarslag, Mensingeweer, Roodehaan, Schouwen, Tort, Warfhuizen, Wehe Hoorn und Zuurdij. Das Rathaus befand sich in Wehe-den Hoorn. 1990 wurde die Gemeinde mit den Gemeinden Ulrum, Eenrum und Kloosterburen zur Gemeinde Ulrum zusammengelegt. Im Jahr 1992 wurde der Name in den der Region "De Marne" geändert.

            

 

Copyright 1993 - 2017 | Centrum voor Groepsaccommodaties

Online reservation system by Booking Experts